Herzlich willkommen am Institut für Slawistik in Jena!

Das Institut für Slawistik als das größte Zentrum der Erforschung der slawischen Literaturen, Kulturen und Sprachen in Thüringen verfügt über vier Professuren (Literaturwissenschaft, Sprachwissenschaft, Polonistik und Südslawistik) und deckt insgesamt fünf Sprachen ab (Tschechisch, Polnisch, Russisch, Serbisch/Kroatisch und Bulgarisch).

Auf den folgenden Seiten finden Sie ausführliche Informationen zu Studium, Lehre, Personal und zum Institut


Informationen für Studieninteressierte

Informationen für Masterinteressierte

Wichtige Informationen des Russisch-Lektorats für Studienanfänger

Programm zu den Studieneinführungstagen im Wintersemester 2014/2015